27 März 2006





















Ein Mops kam in die Küche...
Sehr schön übrigens auch mein Sonntagsausflug zum Tierfriedhof in Falkenberg, hinter den Plattenbauten von Hohenschönhausen, zusammen mit den InSpeEltern. Die tiervernarrte Menschheit kann einem ganz schön zu denken geben.

Wer kennt eigentlich diese hier so passende Lied noch?:
Ein Mops kam in die Küche und stahl dem Koch ein Ei. Da nahm der Koch den Löffel und schlug den Mops entzwei. Da kamen viele Möpse und gruben ihm ein Grab. Sie setzten einen Grabstein worauf geschrieben stand: Ein Mops kam in die Küche...

Kommentare:

AndiBerlin hat gesagt…

Der Text kommt mir bekannt vor. Dunkel kann ich mich da an was erinnern. Aber eine Melodie zu dem Lied fehlt mir komplett.

http://diebuchstabenpolizei.blogspot.com/ hat gesagt…

mhm, kann ich jetzt so schlecht vorsingen... lala lala lalala...