11 Juli 2006


Robert sieht aus wie die Buchstabenpolizei
Es geistert diese unfassbar tolle Seite durch die Blogwelt, bei der man sich seine berühmten Doubles zeigen lassen kann. Ich bin erfreut und schockiert gleichzeitig, wer hier alles einen auf Buchstabenpolizei macht! Selbst ganz unbekannte Menschen wollen wie ich aussehen. Auch Männer.

Je nach Foto, das die Stars von mir gesehen haben ähneln mir folgende Frauen: Chris Evert (71%), Jamie Lynn Spears (67%), Alizee (66%), Madonna (51%), Isabella Rosselini (51%), Brigitte Bardot (49%)
Und die Männer sind: Robert Redford (71%), Tarkan (64%), Prince Harry (63%), Bill Gates (60%), Bob Dylan (55%), Bill Haley (52%), Dwight D. Eisenhower (49%), George W. Bush (49%), Pierre Boulez (46%)

Oder soll das bedeuten, ich bin eine gigantische Mischung aus Chris Evert und Robert Redfort? Oder habe ich das gute Aussehen von Robert Redford, die Sportlichkeit von Chris Evert, meine Gesangsstimme von Tarkan und Madonna, mein Geld von Bill Gates, meine Erotik von Brigitte Bardot, meinen Hang zum Durchdrehen von Prinz Harry und meine Dummheit von George W. Bush?

Ich liebe solche Webseiten.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Die meisten Leute, mit denen ich angeblich Übereinstimmungen habe sind mir unbekannt.
Angeblich soll ich aber Ähnlichkeiten haben mit Nicole Kidman (60%), Melanie Griffith (51%) oder Diane Krüger (55%).
Ein anderes Foto brachte u.a. als Ergebnisse Patrick Swyze (70%), Jennifer Aniston (62%), Jason Alexander aus "Seinfeld" (56%), Julia Roberts (52%) ... Krönung des ganzen Spektakels: Der Dalai Lama und ich bringen es auf 51% Übereinstimmung.

http://diebuchstabenpolizei.blogspot.com/ hat gesagt…

wie nicole kidman auszusehen ist ja nicht das schlechteste. patrick swyze allerdings....
was sind das nur für leute, die sich solch einen unsinn immer ausdenken?!